"Ich sehe die Dinge lieber, die uns verbinden, als die, die uns trennen." - Le Van Bo

CERTIFIED BUSINESS TRAINER UND COACH NACH DIN ISO 17024 DURCH PROF. DR. WALTER SIMON

 

Marco Kerber klein          Bildschirmfoto 2015-09-23 um 12.07.47

 

Um die Professionalität und Solidität seines Know-hows überprüfen und zertifizieren zu lassen, hat Marco Kerber 2015 die Zertifizierung zum Certified Business Trainer und Certified Business Coach nach DIN ISO 17024 und PAS 1029 absolviert, die von Prof. Dr. Walter Simon und Dr. Dieter Hohl durchgeführt wird. In diesem Weiterbildungsformat werden erfahrene Trainer und Coaches fachlich und methodisch über 18 Monate begleitet und am Ende nach einer DIN 17024 und PAS 1029 geprüft. Das international anerkannte Gütesiegel, das für fünf Jahre vergeben wird, soll die Professionalität und die Qualität der Trainer in Zukunft besser erkennbar machen.

Werdegang:

Marco Kerber ist seit 15 Jahren als Trainer und Coach tätig.

Begonnen hat er seine Trainertätigkeit im Jahr 2000 im Automotivbereich, wo er als Dozent für öffentliche Träger wie die IHK und die Handwerkskammer arbeitete. Die Themenschwerpunkte waren Absatzwirtschaft und Marketing für Handelsfachwirte, Handwerksmeister und kaufmännische Berufe. 2005 wurde er ehrenamtlich in den Prüfungsausschuss der IHK für Handelsfachwirte berufen. Der Übergang in die “freie Wirtschaft” war fließend. Im Laufe der Zeit spezialisierte er sich auf die Bereiche Unternehmensentwicklung und Teamentwicklung, mit denen er sich 2006 selbstständig machte und 2008 seine Firma „Dienversum“ gründete.

Heute arbeitet Marco Kerber vornehmlich mit Mitarbeitern und Führungskräften aus unterschiedlichen Unternehmen zusammen, wobei es schwerpunktmäßig um die Themen Führungskräfteentwicklung, Teamentwicklung und Konfliktmanagement geht. In regelmäßigen Aus- und Weiterbildungen erweitert Marco Kerber seine Kompetenzen kontinuierlich und qualifiziert sich fachlich immer wieder neu.

Mithilfe der von ihm entwickelten Methoden, die sich durch Zielsicherheit auszeichnen und einen einzigartigen Charme aufweisen, unterstützet Marco Kerber sowohl Unternehmen als auch Menschen bei der Verwirklichung ihrer Ziele. Neben klassischen Seminarformaten finden sich im Repertoire des Trainers immer wieder neue, innovative Weiterbildungskonzepte und -methoden. Dank dieser stetigen Weiterentwicklung und der kontinuierlichen Optimierung vorhandener Systeme steht Marco Kerber seinen Auftraggebern als kritischer, konstruktiver und engagierter Partner zur Seite.

 

 

Referenzen

Aus Gründen der Diskretion, die ein fester Bestandteil unserer Arbeit ist, verzichten wir an dieser Stelle auf die Nennung unserer Auftraggeber und beschränken uns auf die Feststellung, dass zu unseren Kunden Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft zählen, u. a. Automobilhersteller, eine Frainchiseketten, bekannte Internetunternehmen und internationale Notarkanzleien. Außerdem ist es unserer Ansicht nach viel wertvoller für Sie zu erfahren, was wir für unsere Kunden tun konnten, als die bloße Aufzählung von Namen. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über unsere aktuellen Projekte.

Einem Start-Up in Berlin verhalfen wir nach dem erstem 3 Tägigem Vertriebscoaching zu einer 25 % Umsatzsteigerung im operativem Geschäft.

Die neue Vertriebsstruktur und Führungskultur in einem jungem Unternehmen führte zu 180 Qualifizierungskontakten an einem Tag.

Bei der Erarbeitung und Etablierung eines Qualitätsmanagements für seine 50 Franchisenehmer haben wir einen mittelständischen Süßwarenhersteller über ein Jahr lang begleitet.

Wir führen regelmäßig Vertriebscoachings und Vertriebsworkshops für bekannte deutsche, französische und asiatische Automobilhersteller durch.

Ein Führungskräfte- und Teamcoaching, das wir für einen deutschen Automobilhersteller entworfen haben, wurde über zwei Jahre flächendeckend umgesetzt.

Außerdem haben wir Führungskräfte- und Teamworkshops sowie Strategiemeetings für diverse Auftraggeber aus dem öffentlichen Dienst ausgearbeitet, die seit sieben Jahren regelmäßig durchgeführt werden.

In Köln konnten wir das Konzept BreakfastCoaching erfolgreich als offenes Event etablieren.

Unsere Businessszenerie-Methode erfreut sich wachsender Beliebtheit und wird besonders von mittelständischen Unternehmen häufig für Führungskräfte- und Teamentwicklung nachgefragt.

Eine weitere erfolgreiche Methode stellen unsere Outdoorkonzepte dar, die als Ergänzung diverser Coachings oder als Teamevent eingesetzt werden.

 

button_jetztinformationananfordern

 

Kommentar schreiben